Flusslandschaften

Thomas Nolden Brücke 2018 130 x210 cm Öl auf Leinwand

 

Eröffnung 18.11.2018  11.00 bis 13.00 Uhr Es spricht Herbert M. Hurka

Dauer 18.11.bis 16.12.2018 Geöffnet  Samstag 15-17 Uhr Sonntag 11-17 Uhr

Kunstverein Schallstadt Am Käppele 2 79227 Schallstadt

www.kunstverein-schallstadt.de

 

Film

Thomas Nolden Visits Matthias Grünewald // Thomas Joseph Roth Berlin
Thomas Nolden Visits Matthias Grünewald // Thomas Joseph Roth Berlin
 
In diesem Frühjahr entstand in Zusammenarbeit mit Thomas Joseph Roth von Dokhaus Berlin der Film "Thomas Nolden Visits Matthias Grünewald" .

Premiere:  June 5th, 2018  Ecole Normale Supérieure (ENS) in Paris,  45 rue d'Ulm, 7 pm [nbsp

Official selection: OnArt Film Festival Poland June  - August , 2018 Warsaw, Cracow, Poznan and Wrocław
 
Screening in Warschau On art Filmfestival Poland Sonntag 26.8.2018
 
 
 
 
 

Aufbrechen

Flügelschlag 2017 Öl auf LWD
Flügelschlag 2017 Öl auf LWD 90 x120 cm

Galerie Mario Strzelski  Aufbrechen Thomas Nolden / Dünnes Eis Uwe Schäfer 

Preview 02.02.2018 , Ausstellung 03.02.2018 bis 18.03.2018

Galerie MARIO STRZELSKI Rothebühlplatz 30 70173 Stuttgart MI-FR 11-19 SA 13-16 oder nach Absprache 0711 6014818

Traum


Finissage 19.11.2017 18.00 Süddeutscher Kunstverein , Jesingerstr.8  72119 Ammenbuch Reusten

In der Ausstellung „Traum“ , weichen die Künstler Hüppi und Nolden von ihren vertrauten Pfaden ab, der Nasenmaler fotografiert das Licht des Morgens , der Schafmaler tritt hinaus in die Nacht und malt die Sterne. In großformatigen Zeichnungen nähern sich Monster und Nasenbilder einander an. Das Licht des Morgens antwortet auf die Kälte der Nacht.….......
Thaddäus Hüppi und Thomas Nolden arbeiten seit einigen Jahren an Ausstellungskonzepten und realisieren Ausstellungen in denen der Betrachter immer wieder neu und im Zusammenspiel der Werke aufgefordert wird selbst nach dem wesentlichen, dem Bild zu suchen das ihn berührt. Dabei konfrontierten sie stets,( hauptsächlich in der Kunsthalle am Hamburger Platz (Berlin) unter der Leitung von Prof Thaddäus Hüppi) die Kunst des Laien mit der des Profis , die des Technikers mit der des Improvisateurs,und involvierten über 500 Künstler in ihre Ausstellungs Projekte .
In der Ausstellung Traum stehen nun die Werke der beiden Künstler nebeneinander , Positionen die einander ausschliessen befragen sich, und Stilmittel greifen ineinander die nicht zusammengehören aber gut zusammen funktionieren.
Der Ausstellungsraum ist zweigeteilt , Nacht und Morgen Bilder dort wo einst die Kühe standen,
in und um die Schweineboxen Zeichnungen und Gemälde die nur im Schwarzlicht ihre Wirkung entfalten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Süddeutscher Kunstverein Jesingerstr 8 72119 Ammenbuch Reusten Eröffnung 29.10.2017 11.00 Dauer 29.10. bis 20.11.2017 Info 0176 32811340